Bergung eines Bienenvolks aus einer Hauswand.

Ein Bienenschwarm hatte sich ausgerechnet den ca. 10 cm tiefen Zwischenraum einer doppelschaligen Hauswand als endgültige Heimstätte ausgewählt. Hier fanden daher auch nur 2 Waben hintereinander Platz. Eine Ausdehnung hatte demzufolge in der Breite statt zu finden.

Lüftungsschlitze neben jedem 2. Backstein in  der dritten Reihe von oben wurden als Fluglöcher genutzt.

Da unmittelbar vor den Fluglöchern der Freizeitbereich auch für Kleinkinder liegt, sollte das als Bienenschwarm deklarierte Bienenvolk umgesiedelt werden.

Ein Bachstein hat die Länge von ca. 20 cm.

Links reichten die Waben noch weitere 60 cm und nach unten weitere 50 cm in den Zwischenraum hinein. Die Waben hatten somit einen Durchmesser von ca. 1,3 Metern!